Hannah Schoneberg

4. April 2024

Auf Achse: Der Lkw als Werbefläche

Stellen Sie sich eine Autobahn vor, kilometerweit ohne ein einziges Werbeplakat, nur der Verkehr und gelegentlich die Landschaft. Dann erscheint ein bunt bedruckter Lkw der nicht nur Ware, sondern auch eine Botschaft transportiert. Lkw-Werbung nutzt die Länge der Fahrten auf Autobahnen, um eine breite Masse an potenziellen Kunden zu erreichen. Durch den sogenannten Mere-Exposure-Effekt, also die zunehmend positive Bewertung durch wiederholtes Sehen, festigt sich die Werbebotschaft im Bewusstsein der Betrachter. Im Vergleich zu klassischen Werbemedien wie Radio oder Fernsehen bietet die Lkw-Werbung zudem eine kosteneffiziente Alternative und hält den strengen Werbebeschränkungen an Autobahnen stand.